Bienenkönigin aus Volk entnehmen
Die Imker Georg Ramgraber und Florian Stanek
Bienen mit Brut
Fotos: Selina Benda

Imkerkurse

Wir bieten auch 2023 wieder einen Imkerkurs an. Es gibt Theorie- und Praxistermine über das Bienenjahr verteilt. Die Theorieeinheiten finden online statt. Unterstützt werden diese Theorieabende ab den Sommermonaten mit Praxisschulungen am Lehrbienenstand.

 

Zusätzlich gibt es in den Sommermonaten jeden Samstag ab 14 Uhr die Möglichkeit, sich am Lehrbienenstand in Holzkirchen persönlich auszutauschen. Vor Ort werden die wichtigsten Vorgehensweisen für die Bewirtschaftung von Bienenvölkern anschaulich erklärt. Bitte Imker-Schutzkleidung mitbringen.

Und so geht’s zum Lehrbienenstand
Zwischen der bayerischen Landeshauptstadt und dem wundervollen Tegernsee liegt die Marktgemeinde Holzkirchen – das Tor zum Oberland.
Zu erreichen ganz einfach mit den Öffentlichen Verkehrsmittel von München in nur 20 Minuten. Oder mit dem Auto über die A8 München – Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen.
Unser Lehrbienenstand liegt am südlichen Ende von Holzkirchen und ist in ca. 15 Gehminuten vom Bahnhof aus zu erreichen.

Die genaue Wegbeschreibung bitte beim Verein erfragen.

zukünftige Termine:

——————————————————————————————————–

Präsenz am Lehrbienenstand:  die Bienen befinden sich bereits im Wintermodus. 

Die Präsenz am Lehrbienenstand beginnt im Frühjahr 2023 und wird an dieser Stelle angekündigt!

Wir bitten die Teilnehmer nicht mit dem Auto vor den Lehrbienenstand zu fahren. Der Weg ist für PKW gesperrt. Es gibt an der Straße genügend Parkmöglichkeiten – der Fußweg ist in 5 Minuten gut zu schaffen.

————————————————————————————————————————————————————-k3

Termine abonnieren und einfach im Kalender von Outlook, iCal oder Mobilgeräten hinzufügen.